Zum Hauptinhalt

Tabak

Seite 1 von 15

Shisha Tabak bestimmt nicht nur den Geschmack deiner Wasserpfeife, sondern wirkt sich auf das gesamte Raucherlebnis aus. Je nach Tabaksorte ist der Dampf mal dichter, mal weniger dicht, mal erfrischend fruchtig, mal würzig herb. In der riesigen Auswahl an Sorten die richtige Wahl zu treffen, ist insbesondere für unerfahrene Shisha-Liebhaber kein leichtes Unterfangen.

Erfahre hier, was einen guten Shisha Tabak auszeichnet und mit welchen Sorten und Herstellern du als Anfänger wenig falsch machen kannst. Außerdem stellen wir dir noch ein paar interessante Alternativen zum herkömmlichen Shisha Tabak vor, mit denen du ebenfalls ordentlich Dampf machen kannst!

Herstellung von Shisha Tabak

Um zu verstehen, welche Kriterien ein guter Wasserpfeifen-Tabak erfüllen muss, um als solcher gehandelt zu werden, werfen wir zunächst einen Blick auf seine Herstellung.

Primärer Inhaltsstoff des Shisha Tabaks ist - wie könnte es anders sein - der sogenannte Rohtabak. Darunter werden solche Tabaksorten verstanden, wie wir sie auch von normalen Zigaretten und Zigarren kennen:

  • Virginia: die wohl beliebteste Tabaksorte mit einem leicht süßlichen, mild-aromatischen Geschmack
  • Burley: ein mittelstarker Wasserpfeifentabak mit einem würzig-bitteren, leicht holzigen Geschmack

Oft werden die Rohtabak-Sorten auch miteinander gemischt, sodass sich hier bereits viele mögliche Geschmacksnuancen ergeben.

Seine typische feuchte Konsistenz bekommt der Shisha Tabak, indem der Tabakmasse Glycerin und Melasse beigemischt werden. Bevor noch weitere Aromastoffe hinzugefügt werden können, muss das Gemisch allerdings erst einige Zeit "ziehen".

Je nach Sorte des Shisha Tabaks können die geschmacksgebenden Aromastoffe entweder direkt aus Früchten gewonnen oder chemisch hergestellt worden sein.

Um zur Ausgangsfrage zurückzukommen, was einen guten Wasserpfeifentabak ausmacht können wir die folgenden Punkte festhalten:

  • ein möglichst hoher Feuchtigkeitsgehalt (hier allerdings max. 5% in DE zulässig)
  • hochwertiger Rohtabak als Basis
  • ein abgerundeter Geschmack durch gut ausgewählte Aromen

Lagerung von Shisha Tabak

Hast du erst einmal deine Lieblingssorte gefunden, lohnt es sich meistens gleich größere Mengen davon zu kaufen, da der Tabakpreis dadurch günstiger für dich wird. Spätestens dann, wenn sich noch ein paar weitere Geschmacksrichtungen im Regal dazugesellen, ergibt sich aber eine neue Herausforderung: die richtige Lagerung von Shisha Tabak.

Wie lange ist Tabak für die Shisha haltbar?

Shisha Tabak kann schlecht werden mit der Zeit. Zwar besitzt er kein Haltbarkeitsdatum wie Lebensmittel, doch bedeutet das nicht, dass er unbegrenzt lang verwendet werden kann.

In der Regel ist der Tabak bereits dann ungenießbar, wenn er merklich an Feuchtigkeit verloren hat. Spätestens aber bei einem modrigen Geruch und/oder Schimmel muss er entsorgt werden und sollte auf keinen Fall weiter genutzt werden!

Haltbarkeit verlängern

Um die Haltbarkeit von Shisha Tabak zu verlängern, ist die richtige Lagerung unabdingbar. Berücksichtige die folgenden Tipps, um die Lebenszeit deines Lieblingstabaks zu verlängern:

  • Achte darauf, dass der Tabak keiner unnötigen Wärme oder direkter Sonneneinstrahlung ausgesetzt wird (nicht auf der Fensterbank oder auf einer Heizung lagern).
  • Sorge dafür, dass der verschlossene Tabak lichtgeschützt an einem trockenen und kühlen Ort aufbewahrt wird.
  • Vermeide die Lagerung im Kühlschrank, da es hier zur Kondenswasserbildung kommen kann, die den Tabak verdirbt.

Solltest du versehentlich mal vergessen haben, deinen Shisha Tabak richtig zu verschließen, kannst du probieren, ihn durch Zugabe von Molasse wieder anzufeuchten, um ihn auch weiterhin benutzen zu können.

Welcher ist der beste Shisha Tabak?

Immer wieder erreichen uns Fragen, welcher der beste Shisha Tabak ist. Und natürlich können wir hier keine pauschale Antwort liefern. Denn: die Geschmäcker sind verschieden! Während der eine fruchtig-minzige Tabaksorten bevorzugt, mag es der andere eher klassisch würzig und greift ausschließlich zum Doppelapfel.

Anstatt die beste Geschmacksrichtung zu küren, möchten wir dir daher einige Premium Hersteller nennen, die besonders beliebt sind.

Bekannte Marken sind:

  • Hookain
  • Adalya
  • Nameless
  • al Fakher
  • Social Smoke

Wo kann man Shisha Tabak kaufen?

Wenn du Shisha Tabak kaufen möchtest, kannst du das einfach bei uns im Shop tun! Wir bieten dir eine riesige Sortenauswahl und extrem günstige Preise. Ab einem Bestellwert von 79 Euro übernehmen wir für dich sogar den Versand.

Neben qualitativem Shisha Tabak führen wir auch sämtliches Zubehör, das du für den Rauchgenuss benötigst. Bei uns findest du von Kohle bis Tabakkopf wirklich alles, was das Herz begehrt!

Und solltest du noch offene Fragen haben, steht dir unsere kostenfreie Beratungshotline von Montag bis Freitag, 9 - 18 Uhr unter 033602609026 gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Alternativen zu Wasserpfeifentabak

Möchtest du nikotinfrei Shisha rauchen, stehen dir ein paar interessante Alternativen zur Verfügung.

Der bekannteste Tabakersatz für die Shisha sind wohl Dampfsteine. Diese kleinen in Molasse getränkten Steinchen kannst du einfach statt des Tabaks in den Tabakkopf deiner Wasserpfeife stecken und mit dem nikotinfreien Dampfen (ähnlich des Prinzips der E-Zigarette) loslegen.

Neben Dampfsteinen gibt es seit 2014 eine weitere interessante Möglichkeit, beim Shisha rauchen auf Tabak zu verzichten. Dampfpasten bieten dir einen vollwertigen Geschmack ohne Einbußen in der Rauchbildung. Auch shisha-deluxe.de führt solche Pasten im Sortiment. Probier´s doch gleich heut mal aus!

Shisha-Deluxe.de - Onlineshop für exklusive Wasserpfeifen Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)