Zum Hauptinhalt

Dampfsteine

Seite 1 von 3

Dampfsteine sind eine tolle Alternative zu nikotinhaltigen Tabaken. Sie ermöglichen das Shisha Rauchen ohne Tabak, wobei hier keine Abstriche in puncto Aroma gemacht werden müssen. Dampfsteine sind für gewöhnlich frei vom Zusatzstoff Nikotin und bieten trotzdem ein ausgewogenes Raucherlebnis. Bei Shisha Deluxe können die Dampfsteine ganz bequem im Online Shop bestellt und ausprobiert werden.

Was sind Dampfsteine?

Obwohl Dampfsteine inzwischen schon eine ganze Weile auf dem Markt erhältlich sind, stellen sich für Dampfliebhaberinnen und Dampfliebhaber noch immer Fragen, die die beliebte Tabak-Alternative betreffen.

Auf die häufigsten Fragen zu den Steinen möchten wir gern eingehen:

  • Woraus bestehen Dampfsteine?
  • Worin liegen ihre Vorteile gegenüber konventionellem Shisha-Tabak?
  • Wie ist das Raucherlebnis?
  • Sind Dampfsteine wiederverwendbar?

Woraus bestehen Dampfsteine?

Bei Dampfsteinen handelt es sich in der Regel um Mineralien vulkanischen Ursprungs, die in einer kristallähnlichen Form erhältlich sind. Sie können mit Molasse aromatisiert werden und dadurch jeden beliebigen Geschmack und Duft annehmen.

Vorteile gegenüber konventionellem Shisha Tabak

Da sie - anders als Shisha Tabak - nur erhitzt, aber nicht verbrannt werden, wird beim Rauchen kein Teer als Verbrennungsprodukt freigesetzt. Außerdem sind sie wiederverwendbar und müssen nach der Benutzung nicht entsorgt werden. Stattdessen werden sie einfach wieder in Molasse getränkt, um das gewünschte Aroma aufzunehmen.

Immer häufiger entscheiden sich Shishabegeisterte aufgrund dieser Tatsachen für Dampfsteine gegenüber konventionellen Tabaken. Einige von ihnen geben sogar an, die Dampfsteine würden ihnen ein deutlich geschmacksintensiveres Rauch- bzw. Dampferlebnis bescheren.

Obgleich die Dampfsteine viele Vorteile mit sich bringen, heißt das nicht, dass sie nicht auch einige Nachteile besäßen. So ist beispielsweise eine geringere Rauchentwicklung zu erwarten.

Wie nutzt man Dampfsteine richtig?

  1. Nicht überhitzen

Da es sich bei Dampfsteinen um natürliche Mineralien handelt, ist es wichtig, darauf zu achten, dass sie nicht überhitzen. Ein Kratzen im Hals signalisiert zumeist eine zu hohe Temperatur. In diesem Fall sollte weniger Kohle auf dem Tabakkopf gelegt werden.

  1. Vor Benutzung gut schütteln

Damit sich das Aroma der Dampfsteine optimal entfaltet, sollte die Packung vor der Benutzung gut geschüttelt werden. Dadurch verteilt sich die Molasse gleichmäßig auf der Oberfläche des Vulkangesteins, was wiederum eine bessere Dampfentwicklung ermöglicht.

  1. Vortex Tabakkopf nutzen

Für Dampfsteine eignen sich Vortex Tabakköpfe am besten, da sie das ständige Abtropfen der Molasse verhindern. Ihre spezielle Form sorgt dafür, dass die Flüssigkeit im Tabakkopf bleibt und ermöglicht dadurch ein deutlich aromatischeres Raucherlebnis.

Wo kann man Dampfsteine kaufen?

Shisha Deluxe führt eine große Auswahl der besten Dampfsteine, die der Markt derzeit zu bieten hat. In unserem breiten Sortiment an Geschmacksrichtungen finden Shisha-Liebhaber alles, was das Herz begehrt.

Zu den beliebtesten Sorten der Dampfsteine zählen Lemon Hill, Cold Lime, Cold Peach, Ice Apple oder auch Cold Melon. Auch bieten wir klassische Aromen wie Traube Minze und Wildberry Hill an.

Jetzt gleich ausprobieren und Dampfsteine online bestellen. Dank unkompliziertem Bestellprozess und schneller Lieferung können die neuen Dampfsteine bereits nach kurzer zuhause Zeit getestet werden!

Shisha-Deluxe.de - Onlineshop für exklusive Wasserpfeifen Cookie-Politik

Dieser Shop verwendet Cookies - sowohl aus technischen Gründen, als auch zur Verbesserung Deines Einkaufserlebnisses. Wenn Du den Shop weiter nutzt, stimmst Du der Nutzung von Cookies zu. (mehr Informationen)