Das passende Essen zur Wasserpfeife

Das Shisha Rauchen kam aus der Arabischen Welt zu uns. Im Orient ist es üblich mit Verwandten gemütlich eine Shisha zu rauchen, dabei Tee zu trinken und etwas zu essen. Die Arabische Küche ist sehr vielfältig. Das Lamm gehört zur Lieblingsfleischsorte der Araber und wird dort am häufigsten gegessen. Das Prinzip der arabischen Küche ist- das Auge, die Nase und der Gaumen sollen sich daran erfreuen. Aus diesem Grund werden viele Speisen sehr farbenfroh, wohlduftend und abwechslungsreich zubereitet. Sogar wenn die Familien sich nur zu einem gemeinsamen Shisha Rauchen verabreden, wird der Tisch mit vielen kleinen Speisen und Süßwaren angerichtet. Dazu gehören die berühmten frettierten Falafel. Falafel sind Klopse aus pürierten Kichererbsen und Bohnen. Zu einem bekanntesten arabischen Gebäck gehört die Baklava. Baklava wird aus Blätterteig hegestellt und mit Walnüssen, Mandeln oder Pistazien gefüllt. In den westlichen Ländern bevorzugen die Shisha Fans das beliebte Knabberzeug, wie Salzstangen, Chips und verschiedene Nussarten.

Eine Antwort auf „Das passende Essen zur Wasserpfeife“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.