Shisha Tee

Im Orient wir die Shisha in gesellschaftlichen Runden geraucht, mit viel Unterhaltung, Getränken und Speisen. Dabei ist der Tee ganz wichtig, denn er neutralisiert den Geschmack der Shisha und ist ein häufiger Beistand zur Shisha.

Die Shisha wird gemütlich auf orientalischen Kissen oder Matratzen konsumiert, meistens im Liegen oder in einer sehr gemütlichen Pose. Heute gibt es viel Bars, wo das Shisha- Rauchen angeboten wird und Sie sich wie im Orient fühlen können. Natürlich wird auch bei uns der Tee zu der Shisha angeboten, denn die Shishaliebhaber sollen sich wie in der arabischen Welt fühlen.

In der westlichen Welt werden zahlreche Shisha Teesorten angeboten. Die beliebtesten Sorten sind: Persischer Tee, Ägyptischer Gewürztee, Ägyptischer Lemontee, Datteltee, Indischer Chai, Beduinentee und Marokko Minztee. Für jeden Geschmack ist das Passende dabei. Ganz empfehlenswert ist den Tee vor dem Rauchen der Shisha schon vorzubereiten und ihn ein paar Minuten ziehen lassen. Anschließend wird der Tee zusammen mit der Wasserpfeife genossen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.